Über uns

Programmieren mit Kindern

Wir sind ein motiviertes Team aus Profis

und aus erfahrenen Fachexperten.

Wir sind interessiert, den Kindern

das volle Lernpotential auszuschöpfen.

der

Coach:
MSc. Ayten Akdag (Programmiererin und Ausbildnerin)

Programmieren mit Kindern

Ich habe an der Universität Wien Informatik studiert und erfolgreich mit dem Master (MSc) absolviert.

Anfang 2008 zog ich in die Schweiz und arbeitete als Softwareentwicklerin. Zur Zeit bin ich in IT-Erwachsenenbildung tätig.

Ich habe eine lange Zeit den Primär- und Sekundärschülerinnen ehrenamtlich Nachhilfe in diversen Fächern gegeben.

Nachdem ich meinen Töchtern ( damals 5 und 7 Jahre alt) die Programmiersprache Scratch beigebracht habe, habe ich gesehen, dass das Programmieren Ihnen richtig Spass gemacht hat. Aus diesem Grund habe ich das Projekt „Programmieren mit Kindern“ gestartet.

Ich arbeite gerne mit den Kindern, da ich es schön finde, wie schnell sie das Beigebrachte aufnehmen und wieder geben können.

 

Coach:

Muhlis (Prüfungsexperte und Programmierer)

Ich habe an der Universität Innsbruck Informatik studiert. Nun bin ich seit etwa 15 Jahren hauptberuflich als Programmierer tätig. Seit einigen Jahren bin ich auch Lehrlingsausbildner und Prüfungsexperte bei der LMVI (Lehrmeisterverband Informatik St. Gallen Appenzell Liechtenstein).

 

Tutor:

Irem Ötzi

Ich durfte schon mit 12 Jahren bei einer Firma die Programmiersprache Java lernen.

Ich bin 14 Jahre alt und besuche zur Zeit das Gymnasium für IT-ler.

Nachdem ich maturiert habe, möchte ich Medizin studieren. Ich denke, dass ich Informatik in der Medizin sehr gut brauchen könnte.

Ihr werdet mich ab und zu nur in Roboterkursen mit Lego Mindstorms sehen, da ich mich auch auf die Prüfungen vorbereiten muss und nicht sehr viel Zeit haben werde.

 

Zu den Angeboten