AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 11.08.2017

Willkommen

  • Hallo! Danke, dass Ihr unsere Webseite besucht!

Vertragsabschluss

  • Die Zusammenarbeit beginnt am Anfang zwischen Kunde und minicoder.
  • Der Vertrag kommt zustande, sobald die Firma eine Anmeldebestätigung per E-Mail übermittelt hat.
  • Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren übernimmt die Eltern die Anmeldung

Preise

  • Die Preise sind in Schweizer Franken CHF ausgewiesen.
  • Minicoder behält sich vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise auf der Website der Firma.
  • Eine Lektion entspricht 45 Minuten Arbeitszeit.

Rechnung und Fälligkeit

  • Der Kunde verpflichtet sich, diesen Betrag innerhalb von 15 Tagen nach Rechnungsdatum zu begleichen.
  • Falls die Zahlungsfrist nicht eingehalten wird, wird der Kunde gemahnt.

Zahlung

  • Minicoder bevorzugt folgende Zahlungsmöglichkeiten: per Überweisung.
  • Die fälligen Workshopgebühren sind umgehend auf das in der Anmeldebestätigung bzw. der zugesendeten Rechnung angegebene Bankkonto der Firma zu überweisen. Ein Abzug von Skonto ist nicht zulässig

Abmeldung

  • Bis 30 Kalendertage vor Kursbeginn – kostenlos.
  • Bis 20 Kalendertage vor Kursbeginn – 20% bezahlen.
  • Bis 10 Kalendertage vor Kursbeginn – 50% bezahlen.
  • Bis 5 Kalendertage vor Kursbeginn – 100% bezahlen.
  • Bei Krankheit oder Unfall werden keine Kursgebühren verrechnet. Die Einforderung eines Arztzeugnisses behalten wir uns vor.
  • Bei Nichterscheinen oder verkürzter Kursteilnahme wird die ganze Kursgebühr verrechnet.

Garantie

  • Minicoder arbeitet mit dem Ziel, dass die Teilnehmenden die Kenntnisse erlangen, wie es in der Beschreibung beschrieben ist. Es gibt jedoch keine Erfolgsgarantie.

Besuchspflicht

  • Der Unterricht ist pünktlich und regelmässig zu besuchen.

Unterrichtsausfälle    

  • Wegen persönlicher oder schulischer Anlässe nicht besuchte, unentschuldigte und auf öffentliche Ruhetage fallende Lektionen werden nicht nachgeholt.